MODERATORIn ALEX JEANNE


"I am not afraid. I was born to do this."

 

Alex Jeanne ist Moderatorin, Redakteurin und freischaffende Künstlerin.

 

Seit 10 Jahren steht sie vor der Kamera, seit 2017 arbeitet sie hauptberuflich als Moderatorin.

Sie absolvierte eine Schauspielausbildung mit den Schwerpunkten Moderation und Sprechen.

Es folgte ein Medienpsychologiestudium an der Uni Köln, sowie eine Radiomoderationsausbildung. 

Sie schreibt ihre Moderationen hauptsächlich selbst, ist vor der Kamera zu Hause.

 

Sie moderierte unter anderem bereits eine Dokumentarfilmreihe in Indien, ist fest bei dem Sender RockTV engagiert, moderiert Festivals und Veranstaltungen, führt Interviews in Dokumentarfilmen oder auch mit Stars und Sternchen auf dem roten Teppich.

Besonders im Musik-Festivalbereich kann sie immer wieder durch ihre junge, erfrischende Art überzeugen.

Durch ihre Spontanität und Improvisationskunst bereichert Sie  gekonnt verschiedene Reportageformate.

Alex ist sozial und nachhaltig sehr engagiert. 

 

Sie ist nicht nur Mitglied verschiedener ehrenamtlicher Initiativen, sie hat sich 2017 auch mit einigen professionellen Kölner Filmemachern zusammengetan und das soziale, nachhaltige Filmmagazin "Alex im Wunderland" gegründet. 

www.aleximwunderland.de

Für dieses moderiert sie, entwickelt und schreibt die Konzepte  und setzt sich für eine offenere, bewusstere und tolerantere Gesellschaft ein.

Mit  ihrer Moderation und dem Konzept für das Filmmagazin "Alex im Wunderland" ist sie mit dem Filmpreis (Youlius Award 2019 ) ausgezeichnet worden.

 

 

 

Follow at instagram: __alexjeanne__